Kinder und Tiere ist eine Initative des Forschungskreises Heimtiere in der Gesellschaft

Forschungskreis Heimtiere in der Gesellschaft

Aktuelle Informationen

Buchtipp

Kaninchen, Hund & Co. in der Kita

Neben Meerschweinchen und Kaninchen haben auch Hunde, Fische, Vögel und andere Tierarten Einzug in deutsche Kitas gehalten. Ein interdisziplinäres Autorenteam erklärt, wie das Zusammenleben mit den...


Praxisprojekt

Lesezeit mit Lerneffekt

Nach amerikanischem Vorbild gibt das Tierheim Bremen Schülern die Gelegenheit, Katzen vorzulesen. Das Vorzeige-Projekt hat Vorteile für alle Beteiligten: Katzen, Kinder und das Tierheim.

 

Entspannt...


Studie

Entwicklungshelfer auf vier Beinen

Eine britisch-amerikanische Studie fasst den Stand der Forschung zusammen: In vielen Belangen kann das Zusammenleben mit Heimtieren die Entwicklung von Kindern positiv beeinflussen.

 

Den gängigen...


Befragung

Jugendämter fördern tiergestützte Interventionen nach Ermessen

In einer Umfrage legen Jugendämter aus dem Rheinland offen, zu welchen Bedingungen sie ihren Klienten tiergestützte Interventionen finanzieren.

 

Ein Sozialarbeiter, der gemeinsam mit seinem Hund...


Studie

Hunde verringern Neurodermitis-Risiko

Eine Studie dänischer Wissenschaftler legt nahe, dass ein Hund im Haushalt während der Schwangerschaft das Risiko senkt, dass das Kind später an Neurodermitis erkrankt.

 

Neurodermitis ist zwar eine...


Frühere News finden Sie in unserem News-Archiv